Meine Ausbeute

Gestern war ich ja nun auf der Bastelmesse in München. Dieses Mal war diese aber im MTC. Ich fand es irgendwie sehr klein. Überhaupt war auch wenig Workshops. Letztes Jahr konnte man ja noch Leinwandbilder malen, ausser Bob Ross.

Was dieses Jahr viel war, waren die Perlenstände. Sehr erdrückend. Aber ich denke für die Perlenfans war es das Paradies.

Hier mal meine Ausbeute: :party:

meine-ausbeute-auf-der-bastelmesse-2007-in-muenchen

Leider habe ich nicht alles bekommen was ich eigentlich wollte, aber es war dennoch ein schöner und ergiebiger Nachmittag :)

[tags]bastelmesse,bild,münchen[/tags]

Gewinn ein Theme

Christoph scheint wohl Langeweile zu haben, aber das kommt mir gerade Recht. Bei ihm kann man ein Theme gewinnen, was ganz nach den eigenen Wünschen angepasst wird. Toll finde ich auch, dass er dazu noch einige Gimmicks anbietet.

Was zu tun ist? Ganz einfach: einen Beitrag im eigenen Blog erstellen warum man es gerne gewinnen möchte.

Mein Grund wäre: ich habe einfach keinen Plan was für ein Design zum Kartenblog passen würde und daher wäre ich froh über die Unterstützung von Christoph.

Dazu kommt auch, dass ich so ziemlich am Anfang stehe in Sachen CSS und somit sicherlich ewig lange sitzen würde, bis es hinten und vorne passt. Dafür fehlt mir aber momentan die Zeit :(

Also Christoph, sollte ich gewinnen, dann sei gleich gesagt, ich bin nicht anspruchsvoll obwohl weiblich *grins*

Kartenblog nominiert

Der Kartenblog wurde für die BLOGine 2007 bei Bondea nominiert. Vielen Dank erstmal. Sicher werde ich nicht den ersten Platz abstauben, aber dabei sein ist alles :grins: Ausserdem ist die Liste sehr interessant um zu sehen was andere Frauen so bloggen.

Vielleicht erhasche ich ja die ein oder andere Stimme. Würde mich jedenfalls sehr freuen. Abgestimmt werden kann ab heute dazu in der Sidebar neben einen der Blognamen klicken die ihr nominieren wollt. Danke im Vorraus :smile:

Update WordPress

Habe soeben mal den Kartenblog auf den neusten Stand Wartungsmodus
gebracht, von irgendwas 2.0… auf die neuste Version. Soweit müsste auch alles wieder funktionieren. Falls jemanden was auffällt, dann einfach schreien oder mir schreiben :wink:

Wer so wie ich eben, seinen Blog mal eben für die Öffentlichkeit ausschalten muss, dem empfehle ich dieses Plugin. Die Besucher bekommen eine Wartungsseite angezeigt, die man über den Adminbereich bearbeiten kann. Man kann den Text eingeben wie man möchte, die jeweilige Zeit wie lange es dauern könnte und ob nur englisch oder englisch/deutsch angezeigt werden soll. Als Admin (Eingeloggt) selber hat man aber vollen Zugriff auf seinen Blog.