Geburtstagskarte von Jutta

geburtstagskarte-von-jutta07Diese wunderschöne Geburtstagskarte bekam ich zum Geburtstag von Jutta. Liebevoll mit einem 3D Bild und Fadengrafik gestaltet. Ich habe mich wirklich sehr gefreut, auch weil sie daran gedacht hat. Vielen Dank und fühle Dich ganz doll gedrückt! :kiss:

 

[tags]geburtstag,geburtstagskarte,fadengrafik,karte,3d,blau,rosen,blumen,sticker,silber,geschenk[/tags]

Kalender August – Fadengrafik

Benötigt wird:august3

  • Papier (Weiß)
  • Garn (gold)
  • 3D Motiv
  • Buntstift
  • Schere
  • Skalpell
  • Stanzer (Schmetterling)
  • Prickelnadel
  • Fadengrafikvorlage

So gehts:

Das weiße Papier schneidet man sich zu Quadrat zurecht und befestigt darauf die Fadengrafik Vorlage (habe hier selbergemacht, geht super einfach mit Millimeterpapier). Dann wird das vorher zugeschnittene 3D Motiv aufgeklebt. Die Schmetterlinge stanzen und aufbringen und mit einem grünem Buntstift noch eine Wiese andeuten. ;)

[tags]kalender,fadengrafik,3d,quadratisch,blumen[/tags]

Weihnachtskarte – Fadengrafik & 3D

Benötigt wird:weihnachtskarte

  • Papier (Grün und Weiß)
  • 3D Motiv
  • Schere
  • Skalpell
  • Transparentpapier
  • Sticker
  • Fadengrafik Vorlage
  • Garn (rot)

So gehts:

Diese Weihnachtskarte war nur mal ein Test mit einer selber gemachten Fadengrafikvorlage (gibt es hier im Forum, man muss aber angemeldet sein um die Vorlage zu sehen und runterladen zu können) erstellt im Photoshop.

Das grüne Papier schneidet man sich zu einer Kartenform (Quadratisch) zurecht. Die Fadengrafikvorlage auf das weiße Papier befestigen. Die Löcher mit der Prickelnadel nachstechen und dann mit farbigen Garn nachsticken, dann habe ich hier einen „Stern“ ausgeschnitten. Zum Schluss ein 3D Motiv auf den „Stern“ aufkleben. Das ganze dann auf den fertigen Rohling aufbringen. Wer will kann noch mit einem Stickerschriftzug verzieren, ich habe hier nur in die Ecken die Sticker geklebt :)

[tags]weihnachten,karte,gruen,fadengrafik,3d,quadratisch[/tags]

Geburtstagskarte – Fadengrafik

Benötigt wird:geburtstagskarte

  • Papier (Violett und Beige)
  • Schere
  • Skalpell
  • Garn (Violett hell und dunkel)
  • Fadengrafik Vorlage
  • 3D Motiv
  • Prickelnadel

So gehts:

Das violette Papier schneidet man sich zu einer Kartenform (Quadratisch) zurecht. Die Fadengrafikvorlage auf das beige Papier befestigen. Die Löcher mit der Prickelnadel nachstechen und dann mit farbigen Garn nachsticken. Mit Buntstiften ein wenig ausmalen, damit es nicht ganz so nackig ausschaut und zum Schluss ein 3D Motiv aufkleben. Das ganze dann auf den fertigen Rohling aufbringen. Wer will kann noch mit einem Stickerschriftzug verzieren :)

[tags]geburtstag,violett,karte,quadratisch,blume,fadengrafik[/tags]