Weihnachtskarte – 3D

Benötigt wird:Weihnachtskarte

  • Papier (Rot)
  • Schere
  • Skalpell
  • Sticker
  • 3D Motiv

So gehts:

 

Das rote Papier schneidet man sich zu einer Kartenform (hier Querformat) zurecht, habe hier dann innen noch ein ovales „Fenster“ ausgeschnitten und dahinter Transparentpapier geklebt. Dann wird das 3D Motiv ausgeschnitten und zusammengeklebt auf die Karte gebracht. Nun noch mit Sticker verzieren – Fertig.

Eine sehr einfach gestaltete Weihnachtskarte zum selber basteln und zum verschenken :)

[tags]3d,karte,querformat,rot,weihnachten[/tags]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.