Fotokarten gegen den Corona-Koller

Die Ausgangssperre bringt ganz neue Seiten ans Licht. Dabei überwiegen die positiven Seiten, wie zum Beispiel die Dankbarkeit für die Pflegekräfte und eine Welle der Hilfsbereitschaft. Viele Menschen leisten Nachbarschaftshilfe und trotz der geographischen Ferne kommen sich so manche Leute im Grunde näher als zuvor. Da die Ablenkungen fehlen, gelingt es zu sich zu finden. So entdecken manche ganz neue Begabungen. Viele bauen auch ihre Ängste vor der Digitalisierung ab. Wer zuerst noch am liebsten in die Bücherei ging, macht jetzt aus der Not eine Tugend und lädt sich Bücher auf seinen E-Book-Reader herunter. Das gilt auch für die Kartenbastler. Vielleicht haben Sie in der Vergangenheit Ihre Karten am liebsten mit der Hand gebastelt und ist der Laden für den Bastelbedarf jetzt entweder geschlossen und Sie sehen lieber davon ab, in Läden zu gehen, wenn es sich vermeiden lässt. Zum Glück gibt es online Alternativen.

Versuchen Sie es mal digital

Es gibt im Internet verschiedene Anbieter bei denen Sie auch ohne Vorkenntnisse digital eine Fotokarte gestalten können. Das ist ein toller Zeitvertreib. Denn schließlich kann man dann wieder nach Herzenslust durch seine Fotos stöbern und damit auch in Erinnerungen schwelgen. Wie selbstverständlich war kürzlich noch eine Urlaubsreise oder der Besuch eines Festivals. Gerade im Rückblick wird man sich bewusst, wie kostbar diese Momente waren.

Sie können in aller Ruhe die schönsten Fotos auswählen und im Online-Kartenshop zu einer tollen Collage zusammenstellen. Die Stunden fliegen vorbei, wenn man so beschäftigt ist.

Eine tolle Aufmerksamkeit für viele Anlässe

Es gibt viele Gründe dafür, eine Fotokarte zu schicken und damit anderen eine Freude zu bereiten. Eine solche Fotokarte kann ein Dankeschön sein. Vielleicht sind Sie kürzlich umgezogen und möchten Sie sich bei Ihren Umzugshelfern bedanken. Dann stellen Sie eine Fotokarte mit Bildern zusammen, auf denen Sie und Ihre Familienmitglieder in ihrem neuen Heim zu sehen sind. Hat jemand Geburtstag und möchten Sie eine Glückwunschkarte schicken? Dann ist es natürlich auch toll, wenn Sie genügend Fotos von dem Jubilar zur Hand haben und ihm eine Fotokarte als Glückwunschkarte zu schicken. Darauf können dann gemeinsam erlebte Momente abgebildet sein. Besonders viel Freude machen jedoch auch Einfach-Nur-So-Karten! Wir alle sehnen uns nach Momenten der Aufheiterung und sozialen Kontakten. Mit so einer ganz unerwarteten Fotokarte schlagen Sie genau die richtige Saite an und Sie werden ganz bestimmt auch selbst Spaß an der Gestaltung einer solchen Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.