Weißt du noch…. ?

Fotos lassen Erinnerungen aufleben. Mit Fotokarten kann man daraus ein Gemeinschaftserlebnis machen. Wir alle fragen uns doch sicherlich hin und wieder, ob wir wohl einen unvergesslichen und vielleicht sogar prägenden Eindruck auf andere Menschen hinterlassen haben. Es ist doch unheimlich toll, wenn man manchmal von Mitmenschen hört, dass sie sich nach vielen Jahren noch an Aussagen oder gemeinsame Erlebnisse erinnern. Es sieht ganz danach aus, dass Erinnerungen mit dem Verstreichen der Jahre immer wertvoller werden. Sie können anderen Menschen eine riesige Freude bereiten, wenn Sie ihnen unter Beweis stellen, dass vergangen nicht vergessen bedeutet.

Eine Reminiszenz an Ihre Kindheit

Wie wäre es zum Beispiel, wenn Sie eine Fotokarte mit Bildern aus Ihrer Kindheit zusammenstellen und sie Ihren Eltern als Dankeschön schicken? Vielleicht haben Uhre Eltern keine umfassenden Möglichkeiten, uneingeschränkt am sozialen Leben teilzunehmen und gerade deshalb wird eine solche Fotokarte voller Kindheitserinnerungen ganz bestimmt großen Anklang finden.

Sie werden feststellen, dass es heutzutage gar keine große Mühe macht, eine Fotokarte zu gestalten – ganz im Gegenteil. Online-Kartenanbieter stellen anwenderfreundliche Module zur Fertigung und damit macht die Kartengestaltung großen Spaß. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ältere Fotos zu digitalisieren und sie dann zu Fotokarten zu verarbeiten. Damit werden Sie Ihren Eltern eine riesige Freude bereiten.

Freundschaftspflege – Jubiläen feiern

Sie können außerdem auch Freunden eine Fotokarte schicken und damit zum Ausdruck bringen, wie viel Ihnen die Freundschaft bedeutet. Handelt es sich um eine langjährige Freundschaft? Rechnen Sie doch mal nach! Vielleicht können Sie sogar ein Jubiläum feiern! Dann könnte eine Fotokarte als Einladung zu einer solchen Freundschaftsfeier dienen und gleichzeitig ein paar Höhepunkte dieser Freundschaft in Erinnerung führen! Zu diesem Zweck finden Sie sicherlich einige Fotos auf denen Sie gemeinsam abgebildet sind. Ansonsten lohnt es sich auch, ein paar der Ausflugsziele von früher zu besuchen und sie jetzt abzulichten. Auch so wird die Erinnerung wieder lebendig und bringen Sie zum Ausdruck, dass Sie sich sehr gerne an das gemeinsam Erlebte erinnern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.